ANN VAN DOORN



  ANN  VAN  DOORN

24. - 29. JANUAR

10. - 12., 14., 15. FEBRUAR




NEUE  GALERIE

 

Bizarre Dominanz, auch auf Augenhöhe möglich.


Als Frau von Welt fühle ich mich stets zu meinem Gegenüber verbunden und übernehme dabei den dominanten Part.
Ich empfange den devoten Gentleman, der mich stets auf Händen trägt.
Den frechen Masochisten, der meinen Sadismus herausfordert .
Den Fetischisten der meine Fetische teilt.
Und zu guter letzt: kleine Schweinchen mit denen ich nach Herzenslust rumsauen kann;)

"Wo Verstand befiehlt, ist der Gehorsam leicht" zitierte Theodor Fontane einst


Berührbare Dominanz

Lecksklavenausildung


TABU: GV


Ich freue mich auf Dich!!!
Dominante Grüsse
Ann van Doorn


0152/ 55164682




Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren